Der geschäftsführende Ortsvereinsvorstand.

Herzlich Willkommen auf der neuen Internetseite des SPD-Ortsvereins Sinn. Wir freuen uns, dass Sie uns besuchen, klicken Sie sich einfach durch unsere Seiten. Sinn ist eine Gemeinde mit drei Ortsteilen: Edingen, Fleisbach und Sinn. Davon ist Sinn der größte Ortsteil.

Bild: Angelika Aschenbach

Mehr Personal in den Ministerien bei sinkender Finanzkraft des Landes

Den am heutigen Mittwoch in Wiesbaden von Finanzminister Schäfer vorgestellten Nachtragshaushalt für das Jahr 2019 kritisierte der stellvertretende Vorsitzende  der SPD-Fraktion im Hessischen Landtag, Torsten Warnecke, als „ein Zahlenwerk ohne Gesamtkonzept“. Warnecke sagte dazu am Mittwoch: „Dieser Nachtragshaushalt ist eine…

Bild: Angelika Aschenbach

Hessen ist schlecht auf den Wolf vorbereitet

Ein neues Wolfsmanagement für Hessen fordert der jagdpolitische Sprecher der SPD-Landtagsfraktion Heinz Lotz. Nach nachgewiesenen Wolfsrissen in Licherode und Mittelkalbach wurde nun auch eine Wolfssichtung in Ulrichstein bestätigt. „Das Land Hessen ist wie kaum ein anderes Bundesland schlecht auf den…

Ev. Kirche in Sinn

Die ev. Kirche im Ortsteil Sinn

Die ev. Kirche im Ortsteil Sinn liegt direkt am Brunnenplatz, einem zentralen Punkt in Sinn und dem Mittelpunkt der neuen kulturellen Mitte Sinns.

Meldungen

Bild: Angelika Aschenbach

U-Haft-Entlassungen wegen zu langer Verfahren inakzeptabel und blamabel

Der rechtspolitische Sprecher der SPD-Fraktion im Hessischen Landtag, Gerald Kummer, hat erneut die überlange Verfahrensdauer vor hessischen Gerichten kritisiert. Zuvor hatte die Landesregierung in Beantwortung eines Dringlichen Berichtsantrags der SPD-Fraktion im Rechtsausschuss des Landtags eingeräumt, dass in den zurückliegenden Jahren…

Bild: Angelika Aschenbach

Elternzeit darf kein berufliches Manko mehr für Frauen sein

Einer aktuellen Studie der Hans-Böckler-Stiftung zufolge haben Frauen beim Wiedereinstieg in den Beruf nach der Elternzeit Nachteile beim Gehalt Die stellvertretende Fraktionsvorsitzende und sozial- und frauenpolitische Sprecherin der SPD-Fraktion im Hessischen Landtag, Lisa Gnadl, sprach von einem „gesellschaftspolitischen Warnsignal“. Gnadl…