SPD-Liste zur Kommunalwahl am 14. März 2021

Zur Wahl der neuen Gemeindevertretung am 14. März 2021  tritt die Sinner SPD mit einer kompetenten Mannschaft an. Zwölf erfahrene und auch junge neue Listenmitglieder gehören zu der Mannschaft.

Listenplatz 01

Michael Krenos

Michael Krenos (SPD) Diplom-Finanzwirt (FH) 38 Jahre: „Ich stehe für eine transparente Entscheidungsfindung, faire Kommunikation im Parlament sowie für einen achtsamen Umgang mit Ressourcen…

Listenplatz 02

Bettina Lebershausen

Bettina Lebershausen (SPD) Unternehmerin 59 Jahre: „Ehrenamtliche Arbeit muss unterstützt und neue Projekte mit allen Bürger* innen vorangetrieben werden, z.B. „Midde im Dorf Edingen“,…

Listenplatz 03

Erhan Özdemir

Erhan Özdemir (SPD) Kommunikationselektroniker 48 Jahre: „Wir müssen unsere Straßenzustände und das Radwegenetz (z.B. Neubau der Fußgänger- und Fahrradbrücke Ruppertsmühle) verbessern. Die neue Feuerwache…

Listenplatz 04

Silke Meißner

Silke Meißner (parteilos) Verwaltungsangestellte 52 Jahre: „Das optische Erscheinungsbild unserer Gemeinde muss sich verbessern (z.B. Ortsmitte, Ortseingänge, Hauptstraßen, Sauberkeit). Wir brauchen außerdem mehr bezahlbaren…

Listenplatz 05

Lennart Lebershausen

Lennart Lebershausen (parteilos) Selbständiger Event Dekorateur und Lichtgestalter, 30 Jahre: „Ich möchte, dass Politik vor Ort für alle interessanter wird und sich Bürger*innen mehr einbringen…

Listenplatz 06

Idris Kus

Idris Kus (parteilos) Verwaltungsfachangestellter 39 Jahre: „Neue Betriebe mit sicheren Arbeitsplätzen anzusiedeln ist mir sehr wichtig. Wir müssen rechtzeitig neue Gewerbeflächen schaffen, da das…

Listenplatz 07

Wilfried Klabunde

Wilfried Klabunde (SPD) Diplom-Ingenieur (FH) 62 Jahre: „Junge Familien brauchen flexible und vielfältige Kinderbetreuungsmöglichkeiten. Dazu gehört auch der Waldkindergarten. Die Bahnhöfe in Sinn und…

Listenplatz 08

Patrick von der Heyde

Patrick von der Heyde (SPD) Produktmanager 38 Jahre: „Als Mitarbeiter eines Start-Up- Unternehmens weiß ich, wie wichtig die Erweiterung der digitalen Infrastruktur ist. Wir brauchen…

Listenplatz 09

Manja Niebrügge

Manja Niebrügge (SPD) Altenpflegerin 44 Jahre: „Wir brauchen den Dreiklang, insbesondere die ärztliche Versorgung. Der Sport als Teil der Gesundheitsvorsorge soll im Einklang mit dem…

Listenplatz 10

Udo Pfolk

Udo Pfolk (SPD) Renter 64 Jahre: „Das „Jugendbistro Genial“ muss erhalten bleiben und gefördert werden. Beim Thema Ausbildung muss die Gemeindeverwaltung vorangehen und Azubis…

Listenplatz 11

Hans-Jörg Krosse

Hans-Jörg Krosse (SPD) Rentner 67 Jahre: „Der ÖPNV muss verbessert werden, z.B. größere und mehr Schulbusse. Haltestellen und Gehwege müssen barrierefrei sein. Bürger*innen und…

Listenplatz 12

Hartmut Maaß

Hartmut Maaß (SPD) Lehrer i.R. 75 Jahre: „Gemeindliche Entscheidungen müssen auch unter ökologischen Gesichtspunkten erfolgen. Das Bioenergiedorf Edingen sollte als vorbildliches Beispiel für Fleisbach…